Orlando Scherz zum EHC Lenzerheide-Valbella

Am Samstag, 19. September 2020 startet die erste Mannschaft in die neue Saison in der 2. Liga in Weinfelden. Kurz vor Saisonbeginn können wir noch einen prominenten Zuzug vermelden. Der 23-jährige Orlando Scherz stösst neu zum EHC Lenzerheide-Valbella.

In der vergangenen Saison spielte er eine Partie in der MSL beim EHC Chur. Ein Jahr vorher spielte er die gesamte Saison beim EHC Winterthur in der Swiss League (Nationalliga B). Stationen im Juniorenbereich waren der HC Prättigau-Herrschaft, der HC Davos, der SC Rheintal und im Ausland die Lower Austria Stars, der Okanagan HC Europe (Österreich) sowie die New Ulm Steel und die Minnesota Blue Ox (USA).

Dennis Ehinger aus unserem Trainertrio dazu: «Ich bin überzeugt, dass sich Orlando Scherz mit seinen Skills und seiner Erfahrung sehr rasch zu einer wichtigen Teamstütze entwickeln wird».

Herzlich willkommen beim EHC Lenzerheide-Valbella!